Traurede auf Deiner freien Trauung

Perfekte Trauungen gibt es nicht, aber den Ansporn dem so nahe wie möglich zu kommen.

Herzlich Willkommen liebes Brautpaar, jetzt wird es ernst… Der Termin steht, die Location ist gebucht, der DJ wurde beauftragt und ein Photograph steht bereit. Nun gilt es, den oder die Menschen zu wählen, die Dich vermählen. Eine Traurede bildet einen wichtigen Baustein um die Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Und ich frage mich immer, warum fragen viele, ob ein Mann oder eine Frau die bessere Traurede hält. Dies ist ein völlig falscher Ansatz. Ich glaube, beide können es super und optimal ist es wenn sich beide vereinigen, so wie in der Ehe auch. Es gibt immer einen weiblichen und einen männlichen Part. Das war auch unsere Überlegung, daher buchst Du uns immer zusammen als Paar. Somit bekommst Du eine etwas andere Traurede.

Natürlich darfst Du Deiner Phantasie freien Lauf lassen, ob einfach, oder mit vielen Gimiks, wie Kerzen, Sand oder sonstigen Ergänzungszerimonien. Doch Achtung, selbst eine kurze Trauung kann schnell 30 bis 45 Minuten in Anspruch nehmen. Daher ist es wichtig, zu planen, was denn wirklich wichtig ist. So wie bei der Hochzeit selbst. Es soll ja schließlich alles gerne bezahlt werden. Und mehr kostet mehr und ist oftmals weniger! Lege Wert auf das was zählt. Es gibt bei unseren Trauungen einige immer wieder kehrende Dinge, die nur schwer weg zu denken sind.

Der Brauteinlauf mit Musik ist ein Muss und ein unvergesslicher Moment für alle Gäste und den Bräutigam.

Das Trauversprechen ist eine emotionale und sehr willkommene Art, seine Liebe zum Ausdruck zu bringen.

Die Trauurkunde unterzeichnet mit echter Feder und Tinte, besiegelt mit echtem Wachs.

Der Auszug des Paares mit Musik zur anschließenden Feier.

Viele Paare fragen sich, wie eine Traurede abläuft, was wann wie passiert und welche Bestandteile dort vorkommen. Ich möchte gerne kurz darauf eingehen: Ganz nach Deinem Wunsch, Geschmack und Vorstellung. Eines jedoch ist immer Bestandteil: Deine persönliche Liebesgeschichte oder Pointen. Es ist Dein Leben, es sind Deine Erlebnisse und meine Worte können nur so gut sein, wie Du es zulässt. Manchmal hören Gäste erstmals Details von Eurer Liebe, ab und an, werden Geheimnisse geteilt aber immer wollen Paare in die Gefühlswelt eintauchen, die Sie beim Antrag erleben durften. Nochmal dies Schmetterlinge, die flauen Knie oder das Kribbeln spüren. Unsere Aufgabe ist es, genau dies wieder in Euch als Brautpaar zu wecken.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung